Monat: Februar 2019

#FOAM deutschfeatured

The Big Sick – Tag 3

Ein letztes Mal für 2019 heißt es: willkommen zurück bei „The Big Sick 2019“ – der kleinen, familiären Konferenz mit dem Fokus auf die ersten Stunden der prä-klinischen und klinischen Versorgung von schwerkranken und schwerverletzten Patient*innen – die ersten beiden Tage haben wir bereits hier und hier zusammen gefasst.

Der dritte und letzte Tag von The Big Sick 2019 in Zermatt stand ganz unter dem Motto “extremes.” Während wir in der Vormittagssession über Notfallmedizin im Weltraum und den physiologischen Auswirkungen von Lawinen hören durften, wurde es am Mittag wiederum praktisch. Air Zermatt, besonders bekannt aus der Reportage “The Horn” für ihre spektakulären Rettungsaktionen aus Gletscherspalten, lud uns zu ihrer Basis ein. Neben der Luftrettung, bietet Air Zermatt auch Taxiflüge und verschiedene adventures wie Heliskiing oder Longline Flüge an. Somit war reges Treiben auf ihrer Station.  Read More

FOAM's world

The Big Sick 2019 – Tag 2

Willkommen zurück bei „The Big Sick“ – der kleinen, familiären Konferenz mit dem Fokus auf die ersten Stunden der prä-klinischen und klinischen Versorgung von schwerkranken und schwerverletzten Patienten – den ersten Tag haben wir bereits hier zusammen gefasst.

Der Zweite Tag von The Big Sick 2019 in Zermatt bestand aus den beiden Sessions Circulation und Bleeding, wobei letztere Session vom THOR Network unterstützt wurde. Das THOR Network ist ein Netzwerk von Mediziner*innen und Forscher*innen die sich zum Ziel gemacht haben das Outcome nach einem hämorrhagischen Schock durch Optimierungen in der Akutbehandlung, insbesondere durch Blutprodukte – hier whole blood, also das in Deutschland praktisch nicht mehr anzutreffende Vollblut – zu verbessern.

Auch die Aufnahmen vom zweiten Tag von The Big Sick 2019 könnt ihr wieder online einsehen: 

Circulation am Vormittag: 

Bleeding am Nachmittag: 

Vormittag: Circulation

KONTROVERSEN IN DER REANIMATION

Charles Deakin ist nicht nur Professor of Resuscitation science and Emergency Medicine, sondern auch Mitglied des ILCOR und Co-chair von ILCOR ALS CoSTR in 2005 und 2010. Somit ist er, wie er selbst scherzhaft meinte, für alles was wir an den Guidelines mögen, aber vor allem für das was wir hassen, (mit) verantwortlich. Noch zu erwähnen ist das er Mitglied der Trial Management Group von PARAMEDIC2 und AIRWAYS2 war.

Mit dem Titel des Vortrages spricht er auch das große Problem der Notfallmedizin an, eigentlich ist alles kontrovers was wir machen. Der Großteil basiert auf Experten -Meinungen, “best practice”, und nicht auf eigentlicher Evidenz.  Read More

#FOAM deutschfeatured

The Big Sick 19 – Tag 1

„The Big Sick“ – Eine kleine, familiäre Konferenz mit dem Fokus auf die ersten Stunden der prähospitalen und klinischen Versorgung von schwerstkranken und schwerstverletzten Patienten – das war TBS 18 schon, und sollte dieses Jahr in die zweite Runde gehen. Auch in diesem Jahr ist es dem Organisationskommitee mehr als gelungen sensationelle Vorträge mit einem sehr erfahrenen Publikum zu verbinden. Für alle, die nicht unter den ca. 60 eingeladenen Teilnehmern sein konnten, wollen wir (das sind Felix Lorang, Michael Stabley und Luca Ünlü) die Ereignisse hier nach und nach als kurze Nachlese zusammenfassen und damit vielleicht dazu inspirieren, sich mit dem ein oder anderen Thema näher auseinander zu setzen.

Read More

#FOAM deutsch

POCUSBerlin – ein etwas anderer Ultraschall-Workshop

POCUS Berlin fand am letzten Januar-Wochenende diesen Jahresstatt, und es war ernsthaft unglaublich (keine Untertreibung)! Dieses einzigartige Ereignis war die Idee von Aidan Baron (@Aidan_Baron), Rebecca Lehmann (@rebechaxx), Robert Buder (@educate_YS) und Aurelia Hübner (@a_hueb). Die Veranstaltung wurde nur und sehr kurzfristig in den sozialen Medien beworben und war bei dem sensationellen Preis (50-80 Euro) innerhalb weniger Tage ausverkauft. Read More