Einer der besten Vortragenden in der internationalen Notfallmedizin-Szene ist Cliff Reid. Er ist Notfallmediziner und leitender Arzt bei Sydney HEMS.

Der Vortrag „Making Things Happen“ ist sehr empfehlenswert und beschreibt die Schwierigkeiten, im Notfall das Team, die Umgebung und den Patienten zu konzentrieren.

 

Hier die Slides seiner Präsentation:

 

 

Veröffentlicht von Martin Fandler

I like EM, critical care, prehospital EM, medical education and #FOAMed too.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s