Kategorie: #FOAM international

#debriefing#FOAM deutsch#FOAM internationalfeaturedNotaufnahme

Über Macht und Stolz

Als ich heute durch meinen Twitterfeed scrollte, stolperte ich unvermittelt über folgenden Tweet einer Pflegekraft aus den Vereinigten Staaten. Ich möchte hier kurz darlegen, was mich an der Äußerung dermaßen geärgert hat.

(Zu deutsch: Wenn du dir das nächste Mal überlegst grob zu deiner Krankenpflegekraft zu sein, denk daran dass wir die Größe der Nadel WÄHLEN können.) Read More

#FOAM deutsch#FOAM internationalKlinikNotaufnahmeStudien

Exkremente!

Die Kollegen von Don’t forget the bubbles haben endlich eine brennende Frage der Pädiatrie beantwortet (und die „netten“ Kollegen von news-papers.eu haben unseren Plan, zu Weihnachten über PARACHUTE zu schreiben vernichtet….). Auch wenn wir schon einiges über die Passage von Münzen bei Kindern wissen, und dass insbesondere Batterien ein Problem darstellen, stellt sich gerade an Weihnachten die Frage, was eigentlich mit verschluckten Legos (oder vermutlich auch Teilen von anderem Kinderspielzeug) passiert. Read More

#FOAM deutsch#FOAM internationalfeaturedIntensivmedizinKlinik

DKA – beherrsche die Azidose

Während des Lesens von Felix Beitrag über den Stellenwert von NaCl 0,9% im Rahmen des Therapieregimes von Patienten mit einer diabetischen Ketoazidose, ist mir ein schon etwas länger zurückliegender Artikel von Josh Farkas von PulmCrit eingefallen, den ich euch gerne als Ergänzung zu erwähntem Post hier nicht vorenthalten möchte. Wie immer als transkribierte Übersetzung und natürlich mit freundlicher Genehmigung des Autors.

Das Behandlungsregime der Azidose bei einer DKA sorgt häufig für Verwirrung. Es gibt nicht viel qualitativ gute Evidenz hierzu und wird es wahrscheinlich auch niemals geben . Dennoch kann uns ein grundlegendes Verständnis der physiologischen Grundlagen der DKA dabei helfen, diese rational und effektiv zu behandeln.

Read More

#FOAM international

The Big Sick 2018 Tag 1 – Nachlese zur Konferenz in Zermatt

„The Big Sick“ – Eine kleine, familiäre Konferenz mit dem Fokus auf die ersten Stunden der prähospitalen und klinischen Versorgung von schwerstkranken und schwerstverletzten Patienten – das sollte TBS 18 in Zermatt werden. Ich kann vorwegnehmen: Das ist dem Organisationskommitee mehr als gelungen. Für alle, die nicht unter den ca. 60 eingeladenen Teilnehmern sein konnten, möchte ich die Ereignisse hier nach und nach als kurze Nachlese zusammenfassen Read More

#FOAM international

Das BRASH-Syndrom

Bedingt durch die Eintageskonferenz Essentials of EMCrit flogen am 31.01.2018 zahlreiche Tweets zum Thema Hyperkaliämie, Ringer-Laktat, NaCl 0,9% und BRASH-Syndrom durch den Äther. Und somit ist es nach langen Versprechungen und ausführlicher Vorarbeit heute endlich auch bei uns soweit, dass das BRASH-Syndrom, bereits 2016 von Josh Farkas auf PulmCrit vorgestellt, heute auf unserer Tagesordnung steht. Wie immer als freie, transkribierte Übersetzung und natürlich mit freundlicher Genehmigung des Autors.

Read More

#FOAM deutsch#FOAM internationalfeaturedIntensivmedizinStudien

Die ADRENAL Studie: Adjuvante Kortikosteroidtherapie bei Intensivpatienten mit septischem Schock

Die schon lange angekündigte und von einigen heiß ersehnte  ADRENAL Studie (http://www.nejm.org/doi/full/10.1056/NEJMoa1705835) zur Therapie von Intensivpatienten mit Kortikosteroiden im septischen Schock wurde nun endlich am 19.1.18 in Belfast der breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Das Besondere an der Veröffentlichung war nicht nur der Ort Belfast und die dort stattfindende Critical Care Review Konferenz 2018, sondern auch noch das vielleicht erstmalige live streamen der Präsentation auf YouTube. Die Präsentation ist auf der Critical Care Review Seite unter folgendem Link zu erreichen: http://www.criticalcarereviews.com/index.php/2014-07-17-22-24-12/vodcasts  Eine weitere Besonderheit ist die #FOAMed Verfügbarkeit, die die Erreichbarkeit der Daten einem weitaus größeren Publikum ermöglicht.  

Read More